© RSF

Kinderbuchautorin Claudia Gogolin zu Gast bei RSF

Sie wohnt in Eigeltingen-Heudorf im Kreis Konstanz – gemeinsam mit einem Esel, einem Pferd, vier Kindern und einem Mann. Die Autorin Claudia Gogolin hat uns besucht und ihr neuestes Werk vorgestellt: „Lana Minzeblatt – Die kleine Zottelelfe aus dem Kräutergarten“ ist ein Kinderbuch, das Potential für eine ganze Reihe hat. Demnächst kommt es in den Handel.

Im Buch begegnet Lana den verschiedensten Wesen, gewinnt neue Freunde und lernt niemals auf Vorurteile zu vertrauen. Das hat dem „Cherry-Tea“-Verlag so gut gefallen, dass er gleich Kontakt zur Autorin aus dem Hegau aufnahm. Ein Glücksfall, so Claudia Gogolin, denn nun kann pro verkauftem Exemplar der Verein „Lächelwerk“ – und damit krebskranke Kinder – unterstützt werden.

„Lana Minzeblatt“ ist nicht nur ein Vor-Lese-Spaß für die ganze Familie: Die rothaarige Elfe mit den großen grünen Augen soll den Kindern Lust auf Natur bereiten und deren Begeisterung fürs Lesen wecken. Übrigens: Ein Elfen-Kochbuch mit kinderleichten Rezepten für alle neuen Lana-Fans ist schon in Arbeit!