Nachrichten


(Abspielen) RSF Nachrichten von 23:00 Uhr anhören (Sprecher)

  • Japans Regierungschef bedankt sich bei US-Präsident Obama für den Besuch in Hiroshima
    Der Besuch des amerikanischen Präsidenten Obama in Hiroshima ist positiv aufgenommen worden. Auch wenn sich viele Japaner Reue von den USA gewünscht hätten, sprechen Beobachter von einem wichtigen Schritt in den Beziehungen beider Länder. Obama legte einen Kranz für die Opfer des Atombombenabwurfs nieder - und sprach anschließend mit Überlebenden.

  • In Rheinland-Pfalz ist nach einem Gewitter ein Zug entgleist
    Über Teile von Deutschland sind heftige Gewitter hinweggezogen - es gibt auch erste Schäden. Im Norden von Rheinland-Pfalz ist nach einem Erdrutsch ein Zug entgleist. Der Lokführer konnte nicht mehr schnell genug bremsen - der Zug sprang aus den Gleisen. Verletzt wurde niemand.

  • Die Evangelische Kirche plädiert für einen flächendeckenden Islamunterricht
    Die Evangelische Kirche ist für einen flächendeckenden Islamunterricht in Deutschland. Das hat der Ratsvorsitzende Bedford-Strohm in einem Zeitungs-Interview erklärt. Mehr von Tim Bridstrup:

  • Den griechischen Behörden ist offenbar ein Schlag gegen Menschenschmuggler geglückt
    Die griechische Polizei hat zwei mutmaßliche Schmugglerringe zerschlagen, die Flüchtlinge nach Europa geschleust haben sollen. Nach monatelangen Ermittlungen mit Unterstützung der EU-Polizeibehörde Europol wurden 16 Personen in Athen festgenommen, teilte die griechische Polizei mit. Darunter waren demnach auch die beiden mutmaßlichen Anführer der Banden, ein Mann aus Bangladesch und ein Syrer.

  • Der Polit-Thriller "Der Staat gegen Friz Bauer" ist der große Gewinner beim Deutschland Filmpreis
    Der Polit-Thriller "Der Staat gegen Fritz Bauer" ist der große Gewinner beim Deutschen Filmpreis. Er bekam bei der Gala in Berlin sechs Auszeichnungen, darunter die Goldene Lola für den besten Film sowie Preise für Regie und Drehbuch. In dem Film geht es um die zögerliche Aufarbeiter der NS-Diktatur in Westdeutschland. Bei der Eröffnung der Gala hatte die Präsidentin der Deutschen Filmakademie, Berben, zum Kampf gegen Ausländer- und Islamfeindlichkeit aufgerufen.

Weitere Nachrichten aus dem RSF-Sendegebiet

Ein Firmenchef in Spaichingen im Kreis Tuttlingen hat in seinem Betrieb einen mit einem Messer bewaffneten Dieb auf frischer Tat ertappt. Laut Polizeibericht konnte der Chef den Eindringling überreden, das Messer wegzulegen und das Gebäude mit ihm zu verlassen. Draußen floh der Unbekannte, trotz sofortiger Fahndung fehlt von ihm jede Spur. (27.05.2016)

In Bonndorf im Kreis Waldshut ist es zu einem heftigen Verkehrsunfall gekommen. Laut Polizeibericht ist ein Motorradfahrer ungebremst in einen Traktor gerast. Die L170 musste zeitweise voll gesperrt werden. (27.05.2016)

Ein glückliches Ende hat eine Suchaktion nach einer 53 Jährigen aus Kandern gefunden. Da die Frau für mehrere Stunden verschwunden war schaltete ihr besorgter Ehemann die Polizei ein. Diverse Polizeistreifen, Hunde und ein Suchhubschrauber durchkämmten daraufhin die Gegend und konnten die Dame in den frühen Morgenstunden wohlbehalten auffinden. (27.05.2016)

In Aulendorf im Kreis Ravensburg ist ein Regionalzug mit einem Autoanhänger zusammengestoßen. Laut Polizeibericht war ein Kleintransporter mit Anhänger trotz Warnlicht über einen unbeschränkten Bahnübergang gefahren. Ein Zug konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, kollidierte mit dem Anhänger und schleifte ihn fast 200 Meter mit. (27.05.2016)

Über 40.000 Euro Sachschaden ist bei einem Unfall auf der B30 bei Oberessendorf entstanden. Eine 73 Jähriger geriet aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und krachte in einen entgegenkommenden Porsche. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. (27.05.2016)

Auf dem Segelflugplatz in Reiselfingen ist es gestern zu einem Flugunfall gekommen. Wegen eines Bedienungsfehlers musste ein Flugschüler den Start abbrechen und notlanden. Laut Polizeibericht ist der Fluglehrer bei dem Manöver leicht verletzt worden. (27.05.2016)

Eine 48-jährige Frau in Schopfheim im Kreis Lörrach ist heute Morgen an den Folgen eines schweren Motorradunfalls gestorben. Sie war gestern als Sozia in einen Unfall bei Schopfheim verwickelt. Ein entgegenkommender Motorradfahrer soll ausgerutscht und in ihr Motorrad geprallt sein. (27.05.2016)

Bei einem Wildunfall bei Ittenhausen im Kreis Biberach ist ein 70-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der Biker prallte mit einem Reh zusammen, das plötzlich die Straße querte. Es entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. (27.05.2016)

Tödliche Folgen hatte ein Sturz mit dem Fahrrad für eine 68-Jährige im aargauischen Birmenstorf. Sie war gestern aus noch ungeklärter Ursache gestürzt und gegen eine Laterne geprallt. Dabei verletzte die Frau sich so schwer, dass die kurze Zeit darauf im Krankenhaus verstarb. (27.05.2016)

Das Kreisgericht St. Gallen hat gestern einen 52-Jährigen wegen Mordes zu 18 Jahren Haft verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann vor zwei Jahren einen 51-Jährigen in einer Moschee in St. Gallen kaltblütig erschossen hat. Hintergrund der Tat war offenbar ein Racheakt. (27.05.2016)

Rund 1000 Fans haben gestern in Schruns die spanische Fußball-Nationalmannschaft begrüßt. Das Team von Trainer Vicente del Bosque bereitet sich im Montafon auf die anstehende Europameisterschaft in Frankreich vor. Der amtierende Europameister Spanien ist schon zum dritten Mal vor einem Großereignis zur Vorbereitung im Vorarlberg zu Gast. (27.05.2016)

In Basel haben in den vergangenen Tagen wieder Enkeltrickbetrüger zugeschlagen. In zwei Fällen schafften es die Betrüger, Rentnern insgesamt 90.000 Franken abzunehmen. Obwohl die Masche der Täter mittlerweile bekannt sei, würden immer wieder besonders ältere Menschen den Bittstellungen nachgeben, so die Polizei in Basel. (27.05.2016)

Bereits zum zweiten Mal innerhalb eines Monats haben Diebe einen Modeladen in der Konstanzer Innenstadt leergeräumt. Dabei gingen die Diebe auf dieselbe Weise wie schon beim ersten Einbruch vor. Bei beiden Aktionen erbeuteten die Täter Bekleidung im Gesamtwert von rund 400.000 Euro. (27.05.2016)

Ein glückliches Ende hatte gestern eine Suchaktion nach zwei vermissten Kindern am Feldberg. Die beiden Fünfjährigen hatten sich beim Spielen vom Caritas-Haus entfernt und blieben für mehrere Stunden verschwunden. 60 Rettungskräfte durchkämmten daraufhin die Gegend und konnten die Kinder noch vor Einbruch der Dunkelheit wohlbehalten auffinden. (27.05.2016)

Bei Immeneich im Kreis Waldshut sind bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein 59-Jähriger war mit seinem Auto mit dem Oldtimer eines 43-Jährigen zusammengestoßen und hatte sich anschließend überschlagen. Beide Fahrer mussten mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. (27.05.2016)

Der Neumarkt in St. Gallen ist gestern wegen einer vermeintlichen Bombe im Gebäude evakuiert worden. Zuvor hatte ein Anrufer erklärt, in der ersten Etage des Einkaufszentrums befinde sich eine Bombe. Die Polizei sperrte daraufhin den Markt und konnte wenig später Entwarnung geben, da kein entsprechender Gegenstand gefunden wurde. (27.05.2016)

In Gailingen bei Singen ist ein dreijähriges Mädchen auf einem Parkplatz von einem Auto überrollt worden. Die 37-jährige Fahrerin des Wagens hatte das Kind beim rückwärts ausparken übersehen. Im Krankenhaus konnten die Ärzte Entwarnung geben: Das Mädchen zog sich nur leichte Prellungen und Schürfwunden zu. (27.05.2016)

Auf der B 33 bei Allensbach sind bei einem Unfall zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 22-jährige Fahrer war aus ungeklärter Ursache gegen eine Baustellen-Absperrung geprallt, sein 21-jähriger stürzte daraufhin in eine drei Meter tiefe Baugrube. Beide wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. (27.05.2016)

Nach dem Abstieg des FC Zürich aus der ersten schweizer Fußball-Liga ist es zu Ausschreitungen am Stadion gekommen. Frustrierte Fans hatten nach Abpfiff die Katakomben gestürmt, Spieler und Verantwortliche flüchteten in die Kabinen. Auch in der Stadt randalierten wütende Anhänger des FC Z und richteten hohen Sachschaden an. (27.05.2016)

Noch völlig unklar sind die Hintergründe einer Attacke auf ein Auto bei Balgheim im Kreis Tuttlingen. Ein Autofahrer war auf der B 14 unterwegs, als er von einem überholenden Rollerfahrer mit einem Feuerwerkskörper beworfen wurde. Dadurch entstand am Auto rund 2000 Euro Sachschaden, die Polizei sucht jetzt Zeugen. (27.05.2016)

Die Kadetten Schaffhausen sind schweizer Handball-Meister. Im entscheidenden fünften Play-Off-Spiel setzten sich die Munotstädter mit 30 zu 28 gegen Wacker Thun durch. Es ist der neunte Meistertitel der Klubgeschichte für die Kadetten. (27.05.2016)

Die Kantonspolizei Thurgau hat eine Serie von Raubüberfällen aufgeklärt. Ein 21-jähriger Schweizer soll mehrere Post- und Tankstellen überfallen haben und hat die Taten laut Polizei bereits gestanden. In der Wohnung des mutmaßlichen Täters fanden Polizisten zudem eine Indoor-Hanfanlage und mehrere tausend Euro Falschgeld. (27.05.2016)

In einer St. Galler Wohnung ist ein 23-jähriger Mann durch Schüsse schwer verletzt worden. Der Mann hatte sich zuvor vermutlich mit einem 19-Jährigen gestritten, als dieser das Feuer eröffnete. Kurz nach der Tat stellte sich der mutmaßliche Schütze der Polizei. (27.05.2016)

Bei Todtmoos im Kreis Waldshut sind bei einem Unfall drei Motorradfahrer schwer verletzt worden. Laut Polizei war ein 56-Jähriger mit seiner Maschine in den Gegenverkehr geraten und mit einem entgegenkommenden 51-jährigen Motorradfahrer zusammengestoßen. Ein dritter, 55 Jahre alter Fahrer aus wollte dem Unfall ausweichen, verlor dann aber die Kontrolle und rutschte von der Fahrbahn. Die drei verletzten Motorradfahrer wurden in Krankenhäuser gebracht. (27.05.2016)