+++ Im RSF Studio: Marc Moßbrugger +++ Aktueller Titel: 'It started with a kiss' von Hot Chocolate +++ Stadthall Singen feiert 10-jahriges Jubiläum. +++ Schlägerei in Schramberg. +++ Bienen-Faulbrut in Baselland. +++ Fahranfänger verursacht schweren Unfall. +++ Aktueller Titel: 'It started with a kiss' von Hot Chocolate +++ Lörrach 12 °. +++ Waldshut-Tiengen 8 °. +++ Zürich 10 °. +++ Sigmaringen 6 °. +++ Konstanz 8 °. +++ Friedrichshafen 6 °. +++ Weingarten 5 °. +++

Impressum

Dieses Impressum gilt auch für unsere Facebook-Seite.

Anbieter dieses Internet–Angebots im Sinne § 6 TDG bzw. § 6 ABS. 1 MDStV ist die

Radio Seefunk GmbH & Co.KG
Registergericht: Freiburg
Registernummer: HRA 380847
Vertreten durch: Stefan Steigerwald
Geschäftsführer: Stefan Steigerwald

Verantwortlich im Sinne von § 6Abs. 2 MDStV:
Radio Seefunk GmbH & Co.KG, Stefan Steigerwald
Anschrift:
Radio Seefunk GmbH & Co.KG, Reichenaustraße 19, 78467 Konstanz, Deutschland, Telefon +49 (0) 7531 28650, Telefax +49 (0) 7531 286526

Email: post@radio-seefunk.de
UST.-ID: DE 142318470

Als Rundfunkveranstalterin zugelassen durch die
Landesanstalt für Kommunikation Baden Württemberg (LfK)
Adresse: Rotebühlstrasse 121, 70178 Stuttgart, Telefon +49 (0) 711/669910, Telefax +49 (0) 711/6699111
Email: info@lfk.de, URL: http://www.lfk.de

Radio Seefunk RSF (nachfolgend im Kontext auch www.radio-seefunk.de genannt) haftet nicht für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos oder andere Materialien. Radio Seefunk behält sich im übrigen vor, Zuschriften (einschließlich Emails) – auch gekürzt – zu veröffentlichen. Bitte weisen Sie daher ausdrücklich darauf hin, wenn Sie mit einer Veröffentlichung nicht einverstanden sind.
Der Inhalt von www.radio-seefunk.de ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung oder Speicherung von Informationen oder Daten, insbesondere von Texten, Textteilen, interaktiven Anwendungen oder Bildmaterial – auch auszugsweise – bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von Radio Seefunk.
Diese Seiten inklusive Quelltext und Software dürfen nicht verändert, kopiert, wiederveröffentlicht, übertragen, verbreitet oder gespeichert werden. Das Material darf ausschließlich zu privaten, nichtkommerziellen Zwecken unter strikter Einhaltung des Urheberrechts benutzt werden.
Soweit www.radio-seefunk.de mittels Hyperlink auf Internet-Seiten Dritter verweist, dient dies allein Informationszwecken, ohne dass sich der Nutzer auf die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen berufen oder verlassen kann.

Social Media

Die Inhalte der Radio Seefunk GmbH & Co.KG bei Facebook, YouTube und Twitter sind Teil der von diesen Unternehmen zum Abruf bereit gehaltenen Angebote. Informationen zu den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Facebook, YouTube und Twitter erhalten Sie auf deren Seiten (siehe unter der entsprechenden Anschrift):

Facebook
Facebook Ireland Limited
Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay,
Dublin2, Ireland
Datenschutz bei Facebook

YouTube
Google Inc.
1600 Amphitheatre Parkway
Mountain View, CA 94043, USA
Datenschutz bei Youtube

Twitter
Twitter, Inc.
795 Folsom St., Suite 600
San Francisco, CA 94107
Datenschutz bei Twitter

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.

Der Inhalt unserer Webseite darf nur zu privaten Zwecken genutzt werden. Urheberrechte sind zu beachten. Das Vervielfältigen, Verbreiten sowie jegliche öffentliche Wiedergabe von Inhalten dieser Website (insbesondere das Einfügen von Audio-Streams in Plattformen oder Internetangebote Dritter) ist nur mit unserem schriftlichen Einverständnis zulässig. Dies gilt auch für die Aufnahme in elektronische Datenbanken. Klargestellt wird, dass die öffentliche Wiedergabe von Audio-Streams auch der Einwilligungen von GEMA und GVL bedarf.

Teilnahmebedingungen für unsere Gewinnspiele

Nachfolgende Teilnahmebedingungen haben Gültigkeit für sämtliche Gewinnspiele, die von Radio Seefunk RSF in seinem Hörfunkprogramm, im Internet oder bei Veranstaltungen durchgeführt werden.
Allgemein gilt: Die Gewinnspiele von Radio Seefunk RSF dienen der Unterhaltung und nicht der Gewinnerzielung von Radio Seefunk RSF.
Unbeschränkt teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren.
Bei Personen, die älter sind als 14, das 18. Lebensjahr aber noch nicht vollendet haben, setzt Radio Seefunk RSF im Gewinnfall, die Zustimmung der Erziehungsberechtigten zur Ausschüttung oder Übergabe des ausgelobten Preises als erteilt voraus.
Radio Seefunk RSF hat das Recht, Teilnehmer, die den Teilnahmevorgang, das Spiel und/oder das Gewinnspiel-Angebot manipulieren bzw. dieses versuchen oder in sonstiger Weise gegen die Teilnahmeregeln verstoßen, zu disqualifizieren und von der Teilnahme an künftigen Gewinnspielen auszuschließen. Gleiches gilt bei Störung, Bedrohung und/oder Belästigung von Radio Seefunk RSF-Mitarbeitern oder anderer Teilnehmer. Außerdem behält sich Radio Seefunk RSF vor, Teilnehmer auch ohne Angabe von Gründen vom Gewinnspiel auszuschließen.
Radio Seefunk RSF haftet nicht, wenn E-Mails oder Dateneingaben bei Gewinnspielen nicht den gestellten Anforderungen entsprechen und/oder vom EDV-System nicht akzeptiert werden. Radio Seefunk RSF haftet nicht bei Verlust der Daten und bei unberechtigter Veränderung und/oder Manipulation der Daten durch Teilnehmer oder Dritte.
Radio Seefunk behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder teilweise abzubrechen, zu unterbrechen, den Spielablauf und/oder die Teilnahmebedingung zu ändern, sowie die Teilnahmefristen zu verändern. Dies gilt insbesondere, wenn das Gewinnspiel nicht planmäßig durchgeführt werden kann, z.B. bei Computer-Fehlern, bei sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, welche die Verwaltung, die Sicherheit und/oder die reguläre Durchführung des Gewinnspiels beeinflussen.
Jeder Teilnehmer erklärt sich mit seiner Anmeldung damit einverstanden, dass seine für das Gewinnspiel notwendigen persönlichen Daten (z.B. Name, Alter, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anschrift) auf elektronischen Datenträgern gespeichert und von Radio Seefunk RSF für Gewinnspielzwecke verwendet sowie an den Sponsor / Werbepartner zum Zwecke der Schaltung von auf den Teilnehmer zugeschnittener Werbung weitergegeben werden dürfen. Radio Seefunk erklärt, dabei die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einzuhalten.
Es gilt ausschließlich deutsches Recht, auch wenn der Teilnehmer seinen Wohnsitz /Firmensitz im Ausland hat.
Eine Barauszahlung von Sachpreisen ist grundsätzlich ausgeschlossen.
Jeder Teilnehmer verpflichtet sich mit seiner Anmeldung, im Gewinnfall nach Absprache unentgeltlich für Termine (z. B. öffentliche Preis-Übergabe, Foto-Termin, Interviews) zur Verfügung zu stehen. Jeder Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass sein Name vom Sender ausgestrahlt sowie der Name und ein Foto im Internet sowie gegebenenfalls weiteren Publikationen veröffentlicht wird.
Jeder Teilnehmer erklärt sich bereit, dass seine Anrufe im Rahmen von Telefon-Gewinnspielen aufgezeichnet werden dürfen und von Radio Seefunk RSF ganz oder auszugsweise in seinem Hörfunkprogramm ausgestrahlt oder über das Internet verbreitet werden.
Bei Gewinnspielen, bei denen die Teilnehmer Fotos per Post, per E-Mail einschicken und/oder per Internet-Formular hochladen können, gilt, dass diese eingesandten Fotos ebenfalls veröffentlicht werden dürfen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung oder auf Rücksendung des Bildes.
Es dürfen nur Fotos eingesendet werden, für die der Einsender die Bildrechte besitzt.
Wird der ausgelobte Gewinn Radio Seefunk RSF von einem Sponsor / Werbepartner zur Auslobung zur Verfügung gestellt, hat der gewinnende Teilnehmer einen Anspruch auf Herausgabe des Gewinns nur gegen den Sponsor.
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle festangestellten und freien Mitarbeiter von Radio Seefunk RSF (auch bis 12 Monate nach Ausscheiden aus dem Arbeitsverhältnis), sowie deren Familienangehörige.
Für jeden Haushalt ist der Gewinn nur einmal pro Spiel möglich. Mehrfachgewinne werden nicht berücksichtigt.
Der Rechtsweg ist für die Durchführung des Gewinnspiels, die Gewinnentscheidung und auch die Gewinnauszahlung bzw. Gewinnherausgabe ausgeschlossen.