+++ Im RSF Studio: Sven Henrich +++ Aktueller Titel: 'Wenn Worte meine Sprache wären' von Tim Bendzko +++ Freiburger Weihbischof kommt vom Bodensee. +++ Mutmaßlicher Drogendealer verhaftet. +++ Erzdiözese will Betrugsverdacht aufklären. +++ Rechtsmediziner sagt im Hussein K.-Prozess aus. +++ Auto prallt frontal gegen Mauer. +++ Bundespolizei registriert illegale Einreisen. +++ Einbrecher knackt Spielautomat. +++ Mädchen bei Unfall schwer verletzt. +++ Auto schleudert von der Straße. +++ Umweltminister zeichnet Klimaschützer aus. +++ Aktueller Titel: 'Wenn Worte meine Sprache wären' von Tim Bendzko +++ Lörrach 1 °. +++ Waldshut-Tiengen 1 °. +++ Zürich -1 °. +++ Sigmaringen -3 °. +++ Konstanz -0 °. +++ Friedrichshafen 0 °. +++ Weingarten -1 °. +++

SBB lädt Alleinstehende an Heiligabend ein

Bild: SBB

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Familie – nicht jeder kann die Feiertage und den Heiligen Abend aber im Kreise seiner Liebsten verbringen. Für die, die am 24. Dezember sonst alleine sind, hat sich die Schweizer Bundesbahn etwas ausgedacht: Den Weihnachtszug. Von Olten geht die Reise via Lenzburg, Baden Oberstadt und Eglisau in den Norden der Schweiz bis nach Koblenz. Von der deutschen Grenzstadt aus fährt der SBB-Weihnachtszug dann über Pratteln, Sissach und Läufelfingen zurück und trifft circa gegen 21.00 Uhr wieder in Olten ein. Auf der Fahrt bekommen die Gäste ein Weihnachtsmahl serviert und erleben die ein oder andere Überraschung. Wenn Sie als einer von 80 Fahrgästen mit dabei sein möchten, können Sie sich hier anmelden.