+++ Im RSF Studio: Sven Henrich +++ Aktueller Titel: 'Sailing away' von Chris de Burgh +++ Freiburger Weihbischof kommt vom Bodensee. +++ Mutmaßlicher Drogendealer verhaftet. +++ Erzdiözese will Betrugsverdacht aufklären. +++ Rechtsmediziner sagt im Hussein K.-Prozess aus. +++ Auto prallt frontal gegen Mauer. +++ Bundespolizei registriert illegale Einreisen. +++ Einbrecher knackt Spielautomat. +++ Mädchen bei Unfall schwer verletzt. +++ Auto schleudert von der Straße. +++ Umweltminister zeichnet Klimaschützer aus. +++ Aktueller Titel: 'Sailing away' von Chris de Burgh +++ Lörrach 1 °. +++ Waldshut-Tiengen 1 °. +++ Zürich -1 °. +++ Sigmaringen -3 °. +++ Konstanz -0 °. +++ Friedrichshafen 0 °. +++ Weingarten -1 °. +++

Hotline: Das hilft bei Schulstress

Jetzt beginnt für die Schülerinnen und Schüler in unserer Heimat wieder die Schule. Und damit auch wieder der reinste Stress! Denn eine Studie hat herausgefunden, dass jeder zweite Schüler enorm unter dem Leistungsdruck leidet. Das zeigt sich in stressbedingten Erkrankungen wie Bauch-, Kopf- oder Rückenschmerzen sowie Schlafproblemen. Um den gestressten Kindern und deren Eltern zu helfen, bietet die DAK-Gesundheit eine Hotline zum Thema Schulstress an, bei der Ärzte und Psychologen per Telefon beraten und mit Tipps und Tricks zur Seite stehen. Das Serviceangebot unter der kostenlosen Rufnummer 0800 1111 841 können Kunden aller Krankenkassen nutzen.