+++ Im RSF Studio: Sven Henrich +++ Aktueller Titel: 'Sailing away' von Chris de Burgh +++ Freiburger Weihbischof kommt vom Bodensee. +++ Mutmaßlicher Drogendealer verhaftet. +++ Erzdiözese will Betrugsverdacht aufklären. +++ Rechtsmediziner sagt im Hussein K.-Prozess aus. +++ Auto prallt frontal gegen Mauer. +++ Bundespolizei registriert illegale Einreisen. +++ Einbrecher knackt Spielautomat. +++ Mädchen bei Unfall schwer verletzt. +++ Auto schleudert von der Straße. +++ Umweltminister zeichnet Klimaschützer aus. +++ Aktueller Titel: 'Sailing away' von Chris de Burgh +++ Lörrach 1 °. +++ Waldshut-Tiengen 1 °. +++ Zürich -1 °. +++ Sigmaringen -3 °. +++ Konstanz -0 °. +++ Friedrichshafen 0 °. +++ Weingarten -1 °. +++

Aus Stroh wird Kunst: Der Höchenschwander Skulpturenwettbewerb

Bild. Stefan Schwarz

Dass Stroh nicht nur als Einstreu dient, das beweisen die Vereine der Hochschwarzwaldgemeinde Höchenschwand alle zwei Jahre. Dann verbringen die 13 Gruppierungen nämlich drei Monate mit dem Bau von gigantischen Strohskulpturen, die jetzt ab Sonntag wieder im Rahmen des traditionellen Strohskulpturenwettbewerbs ausgestellt werden. Zu Sehen sind die Figuren ab Sonntag (03.09.) und bis zum 15. Oktober beim Bauermarkt in Höchenschwand.